TimePunch Patch v4.8.413.0

Dieser Patch der Version v4.8 beseitigt mehrere Probleme im Kalender und erhöht die Nutzerfreundlichkeit, insbesondere im Hinblick auf die Barrierefreiheit.

FS#1435 – Kalendereinträge können für die Barrierefreiheit auch als Text dargestellt werden

Optional kann jetzt im Kalender eingestellt werden, ob die Abwesenheiten, wie Urlaub, Krankheit usw. nicht nur farblich, sondern auch mit einem Buchstabenkürzel dargestellt werden. z.B. U für Urlaub und K für Krankheit.

Das ermöglicht auch sehbehinderten Menschen die Bedienung des Kalenders

FS#1434 – Bei manuellen Zeiteinträgen werden eingestellte Pause im Cutter berücksichtigt

Um TimePunch einfacher für manuelle Zeiteinträge nutzen zu können, wird jetzt die im Cutter eingestellte Pause, automatisch als Vorschlagswert für neue Zeiteinträge angezeigt.

Somit entfällt das manuelle anpassen der Endzeit bei neuen Zeiteinträgen.

Zudem wurden folgende Fehler behoben:

FS#1433 – Bei TimePunch TEN und TimePunch ONE wurde ein Speicherproblem beim Ändern des Passworts beseitigt

FS#1432 – Im TimePunch Kalender wurde ein Fehler beseitigt der auftrat, wenn der persönliche Kalender komplett geleert wurde.

FS#1428 – Die Urlaubs -und Abwesenheitsanträge können jetzt korrekt sortiert werden.

Download

Server Download: https://www.timepunch.de/download/server480/TpAppServer_4.8.413.0.exe

TimePunch TEN / TimePunch ONE: https://www.timepunch.de/download/TimePunch_4.8.413.0.exe

Steigern Sie die Produktivität und lassen Sie sich von uns ein individuelles Angebot für Ihre Zeiterfassung erstellen.
Weitere Infos unter: https://beratung.timepunch.de


Comments are closed.