TimePunch v1.90.730.0

Dieses Release umfasst folgende Änderungen:
2008-04-30

  • FS#183 – Abmelden, Herunterfahren stoppt die Protokollierung des Tp-Watchers.
  • Anstatt bei jedem Start von TimePunch ein neues Logfile zu erzeugen, werden jetzt alle Fehler in ein einziges zentrales LogFile, pro TimePunch Applikation (also z.B. TpClient, TpWatcher usw), protokolliert.
  • Änderungen die im Analysefenster für einen zukünftigen Monat getätigt werden, werden jetzt auch gespeichert (das war vorher nicht der Fall!), sofern min. 1 Zeit-Eintrag in diesem Monat existiert. z.B. Könnte für Juni die Feiertagsberechnung auf ein anderes Bundesland verstellt werden, sofern im Juni auch ein Zeiteintrag existiert. Sofern kein Zeiteintrag existiert, wird die Änderung bisher ignoriert. Eine Fehlermeldung wäre angebracht. Vergl. FS#184
  • FS#185 – Im Client können jetzt Zeiteinträge bis 0:00 Uhr angelegt werden.

Download: http://dev.timepunch.de/download/TimePunch_1.90.730.0.exe

Comments are closed.