TimePunch Anwesenheitsliste v1.95.614.0

TimePunch Anwesenheitsliste 1.95

Folgende Probleme wurden behoben:

  • FS#704 – Krank ohne Bezahlung

    Der Buchungstyp „Krank ohne Bezahlung“ wurde in der Anwesenheitsliste derzeit nicht berücksichtigt. Dieses Problem ist behoben.

  • FS#702 – Anzeige des ersten Logons, statt der Tagesarbeitszeit

    Statt der anzeige der aktuellen Arbeitszeit macht es mehr Sinn, den Zeitpunkt des ersten Logons am aktuellen Tag anzuzeigen. Damit kann der Personalbearbeiter prüfen, ob der Mitarbeiter pünktlich bei der Arbeit erschienen ist. Dieser Verbesserungsvorschlag wurde implementiert.

  • FS#683 – Anwesenheitsliste, Dienstgang/Raucherpause

    Raucherpausen wurden in der Anwesenheitsliste mit Urlaub angezeigt. Dieses Problem wurde jetzt gefixt.

Read More

TimePunch Kalender v1.95.609.0

TimePunch Calendar 1.95

Folgende Probleme wurden behoben:

  • FS#687 – Fehlerhafte Anzeige von Team und/oder Abteilungsleiter

    Beim Anzeigen des Team und Abteilungsleiters wird teilweise die falsche Bezeichnung angezeigt. Dieses Problem ist jetzt behoben.

  • FS#673 – Gruppenkalender

    Wenn es zu einem bestimmten Gruppentyp keine Daten vorhanden sind, wurde die Ergebnisliste nicht als eine leere Liste angezeigt sondern die Daten der vorherigen Selektion. Dieses Problem ist gefixt.

  • FS#670 – Dienstreise wird für 3 Tage gebucht, statt einem halben Tag

    Wenn die Dienstreise von Mittags bis Abends gebucht wurde, dann buchte TimePunch statt einem halben Tag – volle drei Tage. Auch dieses Problem ist jetzt behoben.

  • FS#661 – Fehlender Gruppenleiter verhindert setzen des Genehmigers

    Wenn ein Gruppenleiter entfernt wurde (durch deaktivieren des Mitarbeiters), konnte der Genehmiger nicht mehr gesetzt werden. Das Problem ist behoben.

  • FS#650 – Keine Berücksichtigung der Sichtbarkeit bei halben Tagen

    Wurde in TimePunch PRO ein halber Urlaubstag gebucht (ohne dass dafür ein Kalendereintrag existiert), dann konnten auch andere Mitarbeiter diesen Eintrag als Urlaubstag identifizieren (auch wenn sie eigentlich den Eintrag als Abwesenheit sehen sollten). Das Problem ist behoben.

  • FS#638 – Link in der Genehmigungsmail führt auf den Persönlichen Kalender

    Der Link in der Genehmigungsmail sollte den Mitarbeiter direkt auf die Genehmigungsseite führen. Das war bisher nicht der Fall, ist aber mit dem aktuellen Patch implementiert.

Read More

NEU! TimePunch Online v1.95.604.0

TimePunch Online – zur mobilen Zeiterfassung!

Wir freuen uns heute unseren neuesten Zuwachs vorzustellen zu können: TimePunch Online

Bis jetzt war unsere App „TimePunch Mobile“ die einzige Möglichkeit die Arbeitszeiten von unterwegs und mobil zu erfassen. Der Nachteil dabei, die Zeiten mussten immer wieder manuell synchronisiert werden.

Mit TimePunch Online können die Arbeitszeiten jetzt ohne eine zusätzliche Synchronisation mobil erfasst werden. Beim Starten/Stoppen werden die Zeiten direkt auf dem Server gestartet. Daher ist TimePunch Online auch kombinierbar mit der Zeiterfassung am Hardware-Terminal oder am PC.

TimePunch Stoppuhr TimePunch Stoppuhr

Durch TimePunch Online ist es z.B. möglich, dass der Mitarbeiter einen Auswärtstermin beim Kunden wahrnimmt und sich danach am Smartphone ausloggt, ohne nochmal in die Firma kommen zu müssen.

Natürlich bietet das Online Modul auch eine Desktop-Ansicht, damit die Zeiten auch am Tablet aufgezeichnet werden können.

TimePunch Online kann ab heute als Modul mit dem TimePunch Application Server v1.95 installiert werden.

Read More

TimePunch Cutter v1.95.604.0

TimePunch Cutter 1.95 – Fixed

Folgende Probleme wurden behoben:

  • Fixed, FS#696 – Dynamische Pause muss mit Anwesenheitszeit rechnen

    Um eine Ungleichbehandlung von Mitarbeitern welche die Pause selbst stempeln und Mitarbeitern, welche die Pause nicht nehmen und durcharbeiten, auszugleichen, wird in der aktuellen Version für die Pausenzeitberechnung die gesamte Anwesenheit des Mitarbeiters genutzt.

  • Read More

TimePunch Anwesenheitsliste v1.9.1519.0

Das aktuelle Update enthält folgende neue Features:

  • FS#629 – Anzeige des Mitarbeiter-Thumbnails in der Anwesenheitsliste
    Die Profilbilder der Mitarbeiter werden in der Übersicht mit angezeigt.
  • FS#630 – Anzeige von Team/Abteilung/Niederlassung
    Zur besseren Übersicht werden die Gruppeninformationen des Mitarbeiters ebenfalls in der Übersicht mit angezeigt.
  • FS#628 – Anzeige von Status „Abwesend“ sofern Arbeitszeit überschritten ist.
    Sofern die Sollarbeitszeit des Mitarbeiters überschritten ist, oder der Mitarbeiter für eine entsprechend lange Zeit nicht mehr gearbeitet hat, wird der Mitarbeiter als nicht mehr anwesend angezeigt. In der vorherigen Version wurde ein solcher Mitarbeiter weiterhin als „in der Pause“ angezeigt.

Installation

Die Installation erfolgt über den TimePunch Application Server v1.9

Screenshot

Anwesenheitsliste in der Zeiterfassung von TimePunch

Read More

TimePunch Kalender v1.9.1423.0

Das aktuelle Update bringt folgende neue Features:

  • FS#620 – Neuer Kalendertyp „storniert“

    Werden bereits genehmigte Anträge in TimePunch Core (teilweise oder ganz) gelöscht, dann wird dieser Eintrag jetzt als „storniert“ im Kalender angezeigt. Somit ist sofort erkennbar, ob ein bereits genehmigter Antrag im Nachgang durch die Personalabteilung gelöscht wurde.

  • FS#624 – Fixed, Arbeitszeit wird als Abwesenheit im Kalender angezeigt

    Normale Arbeitszeit wird bei Mitarbeitern als Abwesenheit angezeigt. Dieses Problem ist mit dem aktuellen Patch behoben.

Read More

TimePunch Anwesenheitsliste v1.9.1401.0

Das aktuelle Update beseitigt folgende Probleme:

  • Fixed FS#588: Session Timeout verursacht Fehler in den Datatables der Anwesenheitsliste
    Sofern die Webseite längere Zeit offen gelassen wurde, lieferte die Seite eine Fehlermeldung und nur durch eine Neuanmeldung konnte die Anwesenheitsliste wieder geöffnet werden. Dieses Problem wurde mit der aktuellen Version behoben.

Installation

Die Installation erfolgt über den TimePunch Application Server v1.9

Read More

TimePunch Kalender v1.9.1404.1

Das aktuelle Update bringt folgende neue Features:

  • FS#585 – Anfügen eines Outlook Kalender Eintrag zur Bestätigungsmail.
    Aus den genehmigten Anträgen können somit direkt Einträge im Outlook Kalender erzeugt werden.
  • FS#583 – Unterstützung und Beantragung von Dienstreisen.
    Außer Haus Einträge sind künftig Arbeitszeiteinträge, die über den Kalender beantragt werden. Solche Einträge werden jetzt im Kalender gesondert dargestellt und ermöglichen somit auch die Planung sog. Dienstreisen
  • FS#582 – Beantragung von Abwesenheiten innerhalb eines Dachprojekts
    Durch dieses Feature ist es möglich mehrere Projekte, die einem Dachprojekt zugeordnet sind, alle über den Kalender zu buchen. Damit lassen sich Abwesenheiten (z.B. Urlaub/Krankheit) von Dienstreise Einträgen trennen.

Installation
Die Installation erfolgt über den TimePunch Application Server v1.9

Read More

TimePunch Rahmenarbeitszeiten v1.9.1402.1

Das aktuelle Update beseitigt folgende Probleme:

  • Fixed FS#606: Der Cutter fügt immer eine volle Pause hinzu, sofern als ausgenommenes Projekt/Tätigkeit nur ein Projekt ohne Tätigkeit angegeben wurde.
    Dieses Problem wurde mit aktuellen Patch behoben. Sollten Sie von dem Fehler betroffen gewesen sein, dann setzen Sie sich bitte mit dem Support in Verbindung.
    Die fehlerhaften Einträge können durch den Support repariert werden.

Installation

Die Installation erfolgt über den TimePunch Application Server v1.9

Read More

TimePunch Kalender Patch v1.8.1522.0

Der aktuelle Patch behebt folgende Probleme im aktuellen TimePunch Kalender Release:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der teilweise das Senden der Mails an die zusätzlich definierten Copy Receiver verhinderte.

Installation

Die Installation erfolgt über den TimePunch Application Server v1.8

Read More
Page 3 of 6«12345»...Last »