NEU! TimePunch Cutter v3.1.902.0

Heute veröffentlichen wir das neue Modulupdate, den TimePunch Cutter v3.1.
Die neue Version bringt Verbesserungen, im Hinblick auf die Funktionalität und Flexibilität mit sich.

Folgende Punkte wurden implementiert

  • FS#754 – Gültigkeit des Rahmenzeitmodells

    Dem Rahmenzeitmodell kann jetzt eine Übergangszeit zugeordnet werden, in welcher das Arbeitszeitmodell gültig ist. Dies erhöht die Flexibilität des Modells, da jetzt auch Rahmenzeiten implementiert werden können, die nur in bestimmten Zeiträumen gültig sind.

    Als Beispiel könnte die Rahmenzeit von 7:00 bis 16:30 Uhr + 30 Min. Übergang definiert werden. Eine Kürzung findet dann nur statt, wenn der Mitarbeiter in der Zeit von 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr „Gehen“ stempelt.

    Mit dieser Variante sind auch individuelle Rundungseinstellung, z.B. durch Rahmenzeit-Intervalle oder -Kaskaden möglich.

  • FS#753 – Rahmenarbeitszeit für Wochentage definieren

    In der neuen Version lassen sich pro Wochentag verschiedene Rahmenzeitmodelle implementieren. Dies ermöglicht es z.B. dass Mitarbeiter sich von Mo. bis Do. Überstunden erarbeiten, um dann Freitags früher ins Wochenende starten zu können.

Read More

TimePunch Kalender v3.0.830.0

Folgende Probleme wurden behoben:

  • Berechtigung zum sehen von Buchungstypen
    Bei der Berechtigungsprüfung trat ein Fehler auf, der es ermöglichte, dass auch Mitarbeiter ohne entsprechende Berechtigung den Buchungsgrund (z.B. Urlaub) sehen konnten. Dieses Problem wurde im aktuellen Patch behoben.
Read More

TimePunch Studio v3.0.822.1

Dieser Patch für das TimePunch Studio Modul 3.0 beseitigt kleinere Probleme, die bei verschiedenen Installationen aufgetreten sind.

Folgende Probleme wurden behoben:

  • FS#795 – TimePunch Studio im Tablet Modus
    TimePunch Studio ließ sich in Version 3.0 nicht im Tablet-Modus eines Windows 10 PCs starten. Dieses Problem wurde beseitigt.
Read More

TimePunch Cutter v1.95.1019.0

TimePunch Cutter 1.95 – Fixed

Folgende Probleme wurden behoben:

  • Fixed, FS#759 – Pause nach 6 Std in der 9 Std. Pause berücksichtigen

    Bei der zweiten Pausenbuchung wurde die Pausenzeit der ersten Pause bisher nicht korrekt berücksichtigt. D.h. die zweite Pause wurde u.U. zu früh gebucht.

Read More

TimePunch Datafox v1.95.914.0

Folgende Features wurden hinzugefügt:

  • FS#737- mathematischen Rundung => arbeitgeberfreundliche Rundung

    Die mathematische Rundung der Stempelzeiten in TimePunch TEN wurde auf eine arbeitgeberfreundliche Rundung umgestellt.

  • FS#738 – Karenzzeit für An -und Abmeldung

    Um auf Wunsch dennoch eine mitarbeiterfreundliche Regelung umzusetzen, wurde die Möglichkeit geschaffen, eine Karenzzeit anzugeben. Meldet sich der Mitarbeiter innerhalb dieser Zeit an oder ab, dann wird die Anmelde -bzw. Abmeldezeit zu seinen Gunsten gerundet.

Read More

TimePunch Kalender v1.95.814.1

Folgende Features wurden hinzugefügt:

  • FS#639 – Gruppenzugehörigkeit auf der Genehmigungsseite

    Die Gruppenzugehörigkeit des Mitarbeiters wird jetzt auf der Seite der Genehmigungen angezeigt. Ein Klick auf die Gruppe öffnet den entsprechenden Gruppenkalender des Teams oder der Abteilung.
    Damit kann der genehmigende Mitarbeiter im Gruppenkalender nachschauen, wie Urlaubssituation aussieht, bevor der Urlaub genehmigt oder abgelehnt wird.

  • FS#662 – Klick auf den Mitarbeiternamen öffnet die Jahresübersicht

    Ein Klick auf den Mitarbeiternamen in der Genehmigungsliste öffnet die Urlaubs-Jahresübersicht des Mitarbeiters.

  • FS#663 – Bereits genehmigte Anzahl der 1/2 Tage anzeigen

    Über eine Datenbankeinstellung ist es möglich, dass die Anzahl der bereits genommenen 1/2 Tage angezeigt wird.

    Zum Aktivieren, muss folgendes SQL ausgeführt werden:
    INSERT INTO CA_SETTINGS (id, „KEY“, value) values(‚14625FE0-448E-426B-A31C-DD8A1AFC8577‘, ‚ShowApprovedHalfdayLeaveRequests‘, ‚true‘);

  • FS#666 – Kundenspezifische Farbauswahl in der Kalenderübersicht

    Im Kalender ist es jetzt möglich, für die einzelnen Antragstypen eine kundenspezifische Farbwahl zu hinterlegen. Dafür kann eine kundenspezifische Datei mit den Farben pro Antragstyp eingespielt werden.

    Kundenspezifische Farbdatei für den Kalender: Calendar.custom.css

Read More

TimePunch Online v1.95.709.0

Folgende Probleme wurden im Patch behoben.

  • FS#724 – Exception im Online Modul
  • Es wurde ein Fehler im Online Modul behoben, der die Anmeldung am Modul von Zeit zu Zeit unmotiviert behinderte.

Read More

TimePunch Selbstauskunft v1.95.612.0

TimePunch Selbstauskunft 1.95

Folgende Probleme wurden behoben:

  • FS#701 – Negative Gleitzeit wird fehlerhaft dargestellt

    Negative Gleitzeit wurde mit doppeltem Minus dargestellt. Dieses Problem wurde behoben.

Read More

TimePunch Anwesenheitsliste v1.95.614.0

TimePunch Anwesenheitsliste 1.95

Folgende Probleme wurden behoben:

  • FS#704 – Krank ohne Bezahlung

    Der Buchungstyp „Krank ohne Bezahlung“ wurde in der Anwesenheitsliste derzeit nicht berücksichtigt. Dieses Problem ist behoben.

  • FS#702 – Anzeige des ersten Logons, statt der Tagesarbeitszeit

    Statt der anzeige der aktuellen Arbeitszeit macht es mehr Sinn, den Zeitpunkt des ersten Logons am aktuellen Tag anzuzeigen. Damit kann der Personalbearbeiter prüfen, ob der Mitarbeiter pünktlich bei der Arbeit erschienen ist. Dieser Verbesserungsvorschlag wurde implementiert.

  • FS#683 – Anwesenheitsliste, Dienstgang/Raucherpause

    Raucherpausen wurden in der Anwesenheitsliste mit Urlaub angezeigt. Dieses Problem wurde jetzt gefixt.

Read More

TimePunch Kalender v1.95.609.0

TimePunch Calendar 1.95

Folgende Probleme wurden behoben:

  • FS#687 – Fehlerhafte Anzeige von Team und/oder Abteilungsleiter

    Beim Anzeigen des Team und Abteilungsleiters wird teilweise die falsche Bezeichnung angezeigt. Dieses Problem ist jetzt behoben.

  • FS#673 – Gruppenkalender

    Wenn es zu einem bestimmten Gruppentyp keine Daten vorhanden sind, wurde die Ergebnisliste nicht als eine leere Liste angezeigt sondern die Daten der vorherigen Selektion. Dieses Problem ist gefixt.

  • FS#670 – Dienstreise wird für 3 Tage gebucht, statt einem halben Tag

    Wenn die Dienstreise von Mittags bis Abends gebucht wurde, dann buchte TimePunch statt einem halben Tag – volle drei Tage. Auch dieses Problem ist jetzt behoben.

  • FS#661 – Fehlender Gruppenleiter verhindert setzen des Genehmigers

    Wenn ein Gruppenleiter entfernt wurde (durch deaktivieren des Mitarbeiters), konnte der Genehmiger nicht mehr gesetzt werden. Das Problem ist behoben.

  • FS#650 – Keine Berücksichtigung der Sichtbarkeit bei halben Tagen

    Wurde in TimePunch PRO ein halber Urlaubstag gebucht (ohne dass dafür ein Kalendereintrag existiert), dann konnten auch andere Mitarbeiter diesen Eintrag als Urlaubstag identifizieren (auch wenn sie eigentlich den Eintrag als Abwesenheit sehen sollten). Das Problem ist behoben.

  • FS#638 – Link in der Genehmigungsmail führt auf den Persönlichen Kalender

    Der Link in der Genehmigungsmail sollte den Mitarbeiter direkt auf die Genehmigungsseite führen. Das war bisher nicht der Fall, ist aber mit dem aktuellen Patch implementiert.

Read More
Page 2 of 6«12345»...Last »