TimePunch Kalender v1.95.609.0

TimePunch Calendar 1.95

Folgende Probleme wurden behoben:

  • FS#687 – Fehlerhafte Anzeige von Team und/oder Abteilungsleiter

    Beim Anzeigen des Team und Abteilungsleiters wird teilweise die falsche Bezeichnung angezeigt. Dieses Problem ist jetzt behoben.

  • FS#673 – Gruppenkalender

    Wenn es zu einem bestimmten Gruppentyp keine Daten vorhanden sind, wurde die Ergebnisliste nicht als eine leere Liste angezeigt sondern die Daten der vorherigen Selektion. Dieses Problem ist gefixt.

  • FS#670 – Dienstreise wird für 3 Tage gebucht, statt einem halben Tag

    Wenn die Dienstreise von Mittags bis Abends gebucht wurde, dann buchte TimePunch statt einem halben Tag – volle drei Tage. Auch dieses Problem ist jetzt behoben.

  • FS#661 – Fehlender Gruppenleiter verhindert setzen des Genehmigers

    Wenn ein Gruppenleiter entfernt wurde (durch deaktivieren des Mitarbeiters), konnte der Genehmiger nicht mehr gesetzt werden. Das Problem ist behoben.

  • FS#650 – Keine Berücksichtigung der Sichtbarkeit bei halben Tagen

    Wurde in TimePunch PRO ein halber Urlaubstag gebucht (ohne dass dafür ein Kalendereintrag existiert), dann konnten auch andere Mitarbeiter diesen Eintrag als Urlaubstag identifizieren (auch wenn sie eigentlich den Eintrag als Abwesenheit sehen sollten). Das Problem ist behoben.

  • FS#638 – Link in der Genehmigungsmail führt auf den Persönlichen Kalender

    Der Link in der Genehmigungsmail sollte den Mitarbeiter direkt auf die Genehmigungsseite führen. Das war bisher nicht der Fall, ist aber mit dem aktuellen Patch implementiert.

Comments are closed.