TimePunch Kalender v1.9.1404.1

Das aktuelle Update bringt folgende neue Features:

  • FS#585 – Anfügen eines Outlook Kalender Eintrag zur Bestätigungsmail.
    Aus den genehmigten Anträgen können somit direkt Einträge im Outlook Kalender erzeugt werden.
  • FS#583 – Unterstützung und Beantragung von Dienstreisen.
    Außer Haus Einträge sind künftig Arbeitszeiteinträge, die über den Kalender beantragt werden. Solche Einträge werden jetzt im Kalender gesondert dargestellt und ermöglichen somit auch die Planung sog. Dienstreisen
  • FS#582 – Beantragung von Abwesenheiten innerhalb eines Dachprojekts
    Durch dieses Feature ist es möglich mehrere Projekte, die einem Dachprojekt zugeordnet sind, alle über den Kalender zu buchen. Damit lassen sich Abwesenheiten (z.B. Urlaub/Krankheit) von Dienstreise Einträgen trennen.

Installation
Die Installation erfolgt über den TimePunch Application Server v1.9

Comments are closed.